IG Metall Cottbus und Südbrandenburg
https://www.igmetall-cottbus-suedbrandenburg.de/aktuelles/meldung/schulungen-fuer-wahlvorstaende-jetzt-anmelden/
28.01.2022, 11:01 Uhr

Betriebsratswahlen 2022

Schulungen für Wahlvorstände: Jetzt anmelden!

  • 06.11.2021
  • Aktuelles

Im kommenden Jahr ist es wieder soweit: Von März bis Mai 2022 stehen die Betriebsratswahlen an. Das neue Betriebsrätemodernisierungsgesetz und die neue Wahlordnung bringen einige Änderungen für das Wahlverfahren mit sich. Damit Wahlvorstände die alten und neuen Regularien sicher beherrschen können, bieten die Geschäftsstellen Cottbus und Südbrandenburg gemeinsam mit dem IG Metall-Bildungszentrum Berlin vier Tagesschulungen (jeweils 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr) für Wahlvorstände an.

In Lübbenau am 7. Dezember 2021 zum verkürzten Wahlverfahren (Seminarnummer: BX04921JC) und am 8. Dezember 2021 zum normalen Wahlverfahren (Nr. BX14921JC),jeweils im Hotel Schloss Lübbenau im Spreepark, Schlossbezirk 6, 03222 Lübbenau.

In Schwarzheide am 25. Januar 2022 zum verkürzten Wahlverfahren (Nr. BX00422JC) und am 26. Januar 2022 zum normalen Wahlverfahren (Nr. BX10422JC), jeweils im Achat Hotel, Ruhlander Straße 75, 01987 Schwarzheide.

Achtung: Das verkürzte Wahlverfahren ist künftig für Betriebe mit bis zu 100 Beschäftigten zwingend und für Betriebe mit bis zu 200 Beschäftigten optional.

Weitere Informationen in den Geschäftsstellen und im Bildungszentrum. Die Anmeldung erfolgt über das IG Metall-Bildungszentrum Berlin. Ansprechpartnerin ist Stephanie Scharf (E-Mail: Stephanie.Scharfdon't want spam(at)igmetall.de, Telefon: 030 – 362 04 416). Wie für alle bei der Betriebsratswahl anfallenden Kosten trägt der Arbeitgeber auch die Kosten für die Wahlvorstandsschulungen.